Was ist ein DC / Gleichstrommotor?

Ein bürstenloser Energiesparmotor wird in der Fachwelt oft mit DC Motor abgekürzt. Was verbirgt sich dahinter und welche Vorteile haben Sie von der Technik im Deckenventilator?


Deckenventilator Eco Airscrew 152 cm


Energiespar Deckenventilator Bayu mit LED Beleuchtung

Brauche ich einen Gleichstromanschluss?
Eine unserer häufigsten Kundenanfragen bezüglich Energiesparventilatoren bezieht sich auf das Stromnetzt. Um es vorwegzunehmen: Zur Nutzung eines Energiesparmotors benötigen Sie kein 12 Volt Gleichstromnetz im Haus! Die haushaltsüblichen 220 - 240 Volt / 50 Hertz (AC Spannung) werden automatisch im Deckenventilator herabgesetzt. Auch die Montage der Energiespar Lüfter erfolgt wie die herkömmlichen Deckenventilatoren über Außenleiter, Neutral- und Schutzleiter.

Deckenventilator Bayu verbraucht max. 27 Watt (ohne LED Beleuchtung) und rotiert mit max. 400 UpM ebenso kraftvoll wie ein herkömmlicher Ventilator (um 60 Watt). Der Ventilator ist geeignet für den Anschluss an 140 - 240 Volt / 50 - 60 Hz.

Stromarten und Bedeutung für Ventilator Anschluss

Eine kurze Erklärung zum elektrischen Strom: Wenn eine Spannungsquelle mit einem positiv und einem negativ geladenen Pol über einen Leiter zum geschlossenen Kreislauf verbunden werden, strebt das System ein Gleichgewicht an. Überschüssige negative Elektronen wandern zum Pluspol, der Strom fließt. Verläuft die Strömung im immer gleichen Fluss und mit gleicher Stärke, spricht man von Gleichstrom. Diese Stromart wird von Akkus, Batterien und Photovoltaikanlagen erzeugt.

Wechselstrom entsteht, wenn die Ladung der Pole periodisch wechselt. Bei unseren haushaltüblichen 50 Hz ändert sich die Polarität 100-mal pro Sekunde. Wechselstrom wurde von dem Physiker Nicola Tesla entdeckt und zusammen mit Investor George Westinghouse verbreitet. Wechselstrom setzte sich gegen den weltweiten Einsatz von Gleichstrom durch, da er über längere Strecken verlustfreier zu transportieren war. Da sich heutzutage die Übertragungswege verbessert haben, sehen einige Experten das Stromnetz der Zukunft mit Gleichstrom gespeist.

Funktionsweise der Gleichstromventilatoren

Die technischen Grundlagen zum Elektromotor sind in diesem Video anschaulich erklärt.

Das Stromnetz in Deutschland bzw. Europa bezieht Wechselstrom in Niederspannung (50 Hz, 230 V). Energiespar Ventilatoren mit Gleichstrommotor funktionieren dennoch über die haushaltsübliche Stromversorgung.

Der Wechselstrom „aus der Steckdose“ bzw. den Anschlusskabeln, wird durch einen Transformator im Elektromotor gleichgerichtet. Sein magnetischer Polwender bzw. Kommutator vertauscht die Polarität (Plus und Minus) stetig in Sekundenbruchteilen. Dadurch kann der Strom immer in Richtung desselben Pols, also in „eine Richtung“ fließen, er wird zum Gleichstrom.

AC
Wechselstrom-Elektromotor (Alternating Current)
der „normale“ Deckenventilator
Stromrichtung ändert sich regelmäßig
Leistungsaufnahme ca. 70 Watt

DC
Gleichstrom-Elektromotor (Direct Current)
energiesparender Deckeckenventilator
Stromrichtung und Stärke gleichbleibend
gleiche Leistung bei halbem Energiebedarf

Vorteil ECO Deckenventilator

Energiespar Deckenventilator Nassau 132 cm

Da DC Ventilatoren recht neu auf dem Markt sind, lassen sich moderne technische Besonderheiten hauptsächlich bei diesen Geräten finden. Z.T. ist ein LED Leuchtmittel integriert, dass neben der Dimmung der Helligkeit auch eine Änderung der Lichtfarbe erlaubt: von warm weiß zu neutral- und kühlerem blauweiß. So schaffen Sie Ihre ideale Beleuchtung zu jeder Tages- und Nachtzeit.
Deutlicher Vorteil der verringerte Energiebedarf der DC Motoren um ca. 30 Watt bei höchster Umdrehungsstufe.

Ein weiterer Plusfunkt ist die genauere Steuerungsmöglichkeit der Betriebsstufen per Fernbedienung. Statt der handelsüblichen dreistufigen AC-Ventilatoren ist die Drehzahl von DC Deckenventilatoren in der Regel sechsstufig steuerbar. Die Fernbedienung ist bei diesen Artikeln meist inklusive. Das Ändern der Laufrichtung erfolgt beim herkömmlichen Deckenventilator etwas mühevoll über einen Schiebeschalter am Gehäuse. Oft wird dafür eine Trittleiter oder ein Stuhl benötigt. Eco Deckenventilatoren hingegen lassen sich alle Funktionen über die beiliegende Fernbedienung steuern. Zudem sind Eco Ventilatoren mit Gleichstrommotor flüsterleise und laufen sehr gleichmäßig.

⮩ DC Ventilatoren sind sehr energiesparend. Doch auch herkömmliche Deckenlüfter verbrauchen deutlich weniger Strom als eine Klimaanlage.


Weite Bezeichnungen für DC Motoren
Bürstenloser Gleichstrommotor (brushless direct current, BLDC)
EC (electronically commutated)
Eco-, Engeriespar-, Kommutator- oder Gleichstrom-Elektromotor

Energiesparventilatoren (DC) gegenüber normalen Deckenventilatoren (AC)
neueste Betriebstechnik
erweiterte Drehzahlsteuerung bis 6 Stufen
ca. 50-60% weniger Stromverbrauch
Leistungsaufnahme ab 3 bis max. 30 Watt
Ersparnis an Betriebskosten
Umweltfreundlichste Art der kontrollierten Lüftung
oftmals moderne LED Beleuchtung integriert (dimmen, Farbwechsel)
superleiser Betrieb
wartungsarmer Motor
Steuerung inklusive
Betätigung Rückwärtslauf (Winterbetrieb) über Fernbedienung
Kürzere Reaktionszeit auf Fernbedienung
geringeres Motorgewicht, schlankere Gehäuse

Ökodesign Richtlinie und Umweltschutz

Die ErP-Richtlinie vom Europäischen Parlaments fordert seit 2009 einen niedrigen Energieverbrauch von Elektrogeräten, z.B. durch Senkung Standby Verbrauchs und eine allgemeine Umweltverträglichkeit der Artikel. Ziel ist eine Senkung des CO2 Ausstoß (Kyoto Protokoll) bei Anwendung, Herstellung und Entsorgung der Artikel. Optimiert wurde eben diverser Haushaltselektronik auch eingebaute Ventilatoren in Anlagen. Deckenventilatoren wurden im Stromverbrauch bislang nicht begrenzt, da sie, auch mit herkömmlichem Wechselstrom-Motor energieeffizient lüften. Das sich die Hersteller von Gleichstrom Ventilatoren ohne gesetzliche Verpflichtung an die zukunftsweisende Technologie wagen, zeigt ihre umweltorientierte Denkweise. Neben einem verbrauchsarmen Motor gehören z.B. LED Leuchtmittel mit hoher Lebensdauer und guter Energieeffizienzklasse zum Energiespar Deckenventilator.

Anwendungsgebiete

Energiespar Deckenventilator Woody Fan

Deckenventilatoren mit energiesparendem Gleichstrommotor sind außerordentlich leise. Sie eignen sich perfekt für Ruhebereiche, z.B. das Schlafzimmer, Kinderzimmer, Lesebereiche und Büros.
Sie können je nach Modell an Dachschrägen, z.B. in der Bibliothek im Dachgeschoss montiert werden. Dann ist ggf. eine Verlängerungsstange nötig, wir werden Sie in der Artikel Beschreibung darauf hinweisen. Energiespar Deckenventilatoren sind auch in extra flacher Bauweise als Hugger Modelle erhältlich und eignen sich in dieser Ausführung für niedrige Räume.
Deckenventilatoren mit Beleuchtung belüften Flure und Keller, natürlich das Wohnzimmer und Räume des Gastgewerbes. Durch die geringe Stromaufnahme und den Winterbetrieb, der den Gleichstrommotoren eigen ist, bieten alle Eco Ventilatoren rentable Wärmerückführung. Vor allem beim dauerhaften Einsatz, z.B. in Bars und Restaurants, oder flächendeckender Hotel-Ausstattung macht sich die Heizkostenersparnis bald bemerkbar. Unser Tipp: Der Just Fan (/a-333950/) von Hersteller Faro wird inklusive 3 Verlängerungsstangen geliefert, die eine Aufbauhöhe von 64 cm möglich machen – perfekt für Altbauten mit hohen Decken.

Beliebt sind Gleichstrom Deckenventilatoren ebenfalls für Außenanwendungen. Da Sie nahezu alle mit Fernbedienung ausgestattet sind, ist die Steuerung auch von entfernteren Plätzen möglich. Die Ventilatoren können z.B. im Wintergarten, Carport aber auch der überdachten Terrasse oder per tragenden Stützbalken im Freien verwendet werden. Einen Outdoor Deckenventilator erkennen Sie an dem Hinweis in der Artikelbeschreibung, z.B. an der Schutzklasse IP 44 oder IP 54. Mit unserem Modell-Finder können Sie direkt nach solchen Modellen suchen. Diese sind auch für etwas feuchtere und ggf. staubige Innenräume wie Badezimmer und Wäscheraum geeignet. Ob zusätzlich eine Eignung für fetthaltige Küchenluft besteht, entnehmen Sie der Bedienungsanleitung.

ECO Ventilatoren mit Echtholzflügeln sind nur zur Innenanwendung bei normaler Luftfeuchtigkeit bestimmt.

Welcher Eco Ventilator aus unserem Sortiment passt zu Ihnen?

Gleichstrom Deckenventilator Airfusion Climate DC

Energiespar Deckenventilatoren gibt es in vielen Varianten, z.B. für Feuchträume und Außenbereiche, mit oder ohne Beleuchtung. Diverse Designs, u.a. antik aufgemachte Gehäuse sind erhältlich. Sie enthalten alle einen modernen Motor, mit Maximalverbrauch von durchschnittlich 30 Watt.

Bei der Wahl eines Energiespar Deckenventilators beachten Sie an erster Stelle wahrscheinlich Design und Durchmesser. Beziehen Sie den späteren Standort, bevorzugte Einsatzzeiten und meistgenutzte Laufstufe mit ein.
Die Leistungsaufnahme der einzelnen DC Modelle unterscheidet sich geringfügig. Manche Modelle verbrauchen bei höchster Laufstufe nur 27 Watt. Solch ein Gerät ist praktisch zur Sommerlüftung z.B. im Dachgeschoss. Andere Eco Ventilatoren benötigen auf niedrigster Stufe 3 Watt, auf Stufe 6 knapp über 30 Watt. Sie sind ideal fürs Schlafzimmer, wo eher langsamer Betrieb gewünscht ist.

Zum Beitrag „Welcher ECO Deckenventilator ist der Richtige?“

 

Quellen und Hintergründe:
www.elektronik-kompendium.de
www.wasistwas.de/details-technik/tesla-gegen-edison-der-krieg-um-den-strom.html

Kostenloser Versand


  • *Wir liefern innerhalb Deutschlands ab einen Warenwert von 29,- Euro versandkostenfrei! Darunter bezahlen Sie nur 5,90 Euro.

  • Versandkosten
  • Sendungsverfolgung

© Copyright 2018 Creoven. Alle Rechte vorbehalten.    SmilingShops®

Nach oben