Deckenventilator Eco Elements

Die Auswahl an Deckenventilatoren am Markt ist zwar groß, ein gutes Modell zu finden, ist jedoch ein schwieriges Unterfangen.

Wenn elegantes Design und energiesparende Nutzung mit Kosteneinsparung, sowie maximalem Komfort verbunden werden kann, dann ist wohl die Rede der Eco Elements Serie für Deckenventilatoren.

Mittels neuester Motorentechnologie wird ein umweltfreundlicher und geräuscharmer Betrieb garantiert. Die sorgfältige Verarbeitung der Einzelteile stellt eine Qualität sicher, die mit herkömmlichen Deckenventilatoren nicht vergleichbar ist.

Die Auswahl an Designs ist groß, Ersatzteile sind einfach und bequem online bestellbar. Mittels Fernbedienung können 6 verschiedene Geschwindigkeitsstufen gewählt werden. Sogar eine Sleep-Funktion kann eingestellt werden. So kann der Deckenventilator ganz nach Wunsch, je nach Uhrzeit justiert werden. Der wählbare Rückwärtsmodus der Drehrichtung passt den Ventilator ideal an die entsprechende Jahreszeit an.

Die Eco Elements Reihe ist vielseitig im Einsatz, stilvoll im Design und fortschrittlich in der Technologie von Deckenventilatoren. Ein wahrer Alleskönner in diesem Bereich.

Stilvolle Designs


Durch das große Wirken der Deckenventilatoren, oben auf der Zimmerdecke, fallen diese sofort bei Betreten des Raumes, in die Augen. Umso schöner ist dieser Moment, wenn es sich um einen optisch hochwertigen Ventilator handelt, der den Raum schöner erscheinen lässt. Die Eco Elements Ventilatoren gibt es mit weißen, braunen, schwarzen oder grauen Schaufeln zu kaufen. Auch die Anzahl an Schaufeln ist variabel. Je nachdem was gewünscht ist, kann man zwischen modernem und klassischem Design wählen. So sind sie wählbar und können passend zum jeweiligen Raum bestellt werden. Im Büro eignet sich die moderne Variante mit weißer Farbe oftmals gut und fügt sich ideal ein.
In klassischen Hotelzimmern ist der Deckenventilator ein Blickfänger.


Während er meist, direkt über dem Bett, ständig erblickt wird, spielt die Optik eine sehr große Rolle. Ein antiker Style mit modernen Elementen ergänzt den Raum nahezu perfekt. Das klassische Design ist dabei keinesfalls mit Langeweile gleichzusetzen. Auch in Räume, wo man an einen Ventilator bisher nicht gedacht hätte, lässt dieser die Räumlichkeit ergänzen. Tattoo Studios, Geschäftslokale oder Gastronomiebetriebe nutzen zeitlose Deckenventilatoren zur Erhöhung des Komforts und optischen Aufwertung. Jedes Modell hat seinen eigenen Charme und verschönert den Raum in einer bisher nicht gekannten Art und Weise.

Hochwertige Materialien



Die Rotorblätter können in verschiedenen Farben ausgewählt werden. Weiß, Grau, Schwarz oder elegante Holzoptik sind nur einige der Auswahlmöglichkeiten. Die Blätter bestehen aus mehrschichtig verleimtem Hartholz und sind versiegelt. Zum Schutz werden die Kanten der Blätter verleimt. Mit Ahorn, Buche und Eiche kommen nur ausgewählte Hölzer zum Einsatz. Die Verarbeitung ist klar vorgegeben, der Herstellungsprozess ist etabliert. Klingenhalter, Sichtabdeckungen und Befestigungselemente des Deckenventilators bestehen ebenso aus hochwertigen Rohstoffen.


Diese sind mit den üblichen Beschichtungen Messing, Weiß, Braun und Chrom erhältlich. Alle Oberflächen sind sorgfältig behandelt, um die Beständigkeit, sowie die Haltbarkeit der Bauteile zu verbessern. Die Verlängerungsstange ist unter anderem in gebürstetem Chrom und in verschiedenen Längen wählbar. Der bürstenlose Gleichstrommotor besteht aus mehreren Spulen und einem Permanentmagneten. Hochwertigste Teile sorgen für eine lange Laufzeit und bestmögliche Effizienz.

Modernste Technologie



Der patentierte DC/EC-Motor bietet eine ideale Lösung in mehrfacher Hinsicht. Es handelt sich um einen bürstenlosen Gleichstrommotor. Die Bezeichnung ist insofern irreführend, als das Prinzip eher einem Drehstrommotor gleich kommt. Im Stator sind Spulen eingebaut, der Rotor besteht aus einem Permanentmagneten. Sobald Strom fließt, erzeugen die Spulen ein Magnetfeld und der Rotor beginnt sich zu drehen.


Durch den kontaktlosen Betrieb fällt die mechanische Reibung zur Gänze weg. Außerdem ist es, durch diese Technologie, nicht notwendig Spannung vom Stator auf den Rotor zu übertragen. Bessere Effizienz und damit höhere Drehzahlen bei weniger Energieaufwand sind die resultierenden positiven Effekte. Zwischen 5 und 33 Watt kann der Motor, je nach Modell, leisten.

Zusätzlich gilt der EC-Motor als wesentlich geräuschärmer. Ein Aspekt, der für die Belüftung eines Raumes, eine wichtige Rolle einnimmt. Die Motoren sind als sehr kompakte, runde Scheiben ausgeführt. Dadurch können sie ideal im Gehäuse verbaut werden. Mit einem geringen Gewicht kann der Eco Elements Ventilator an Deckenneigungen bis zu 16° montiert werden. Dafür gibt es ein spezielles Aufnahmegelenk, welches optional erworben werden kann. Für größere Neigungen sind die Eco Elements Ventilatoren nicht vorgesehen.


Durch die Fernbedienung wird die Handhabung des Eco Elements Ventilators optimal ergänzt. Per Knopfdruck kann der Rückwärtsmodus oder die Sleep-Funktion eingestellt werden. Bis zu 6 verschiedene Geschwindigkeiten können gewählt werden. Der Ventilator kann sogar nach Tages- und Uhrzeiten adjustiert werden. So ist die Möglichkeit gegeben, in der Früh den Ventilator laufen zu lassen und über Mittags den Betrieb einzustellen. Dies funktioniert vollautomatisch mit der Fernbedienung.


Die Zeitlupenstufe rundet das Angebot ab. Während mit den 6 Stufen die Geschwindigkeit adjustiert werden kann, reguliert man mit der Zeitlupenoption die Drehzahl ganz individuell. Genaue empfohlene Einstellungen, für jede Jahres-, Tages- und Nachtzeit, können den Herstellerangaben entnommen werden.



Abmessung und technische Daten


  • 110 - 240 Volt ~ 50/60 Hertz
  • Durchmesser wählbar: 103 cm, 132 cm, 180 cm
  • Abstand Decke bis Flügel: 30,0 cm (22,5 cm bei Montage ohne Deckenstange)
  • Gesamthöhe: 33,5 cm (26,0 cm bei Montage ohne Deckenstange)
  • Durchmesser Baldachin: 13,2 cm
  • Durchmesser Motorgehäuse: 22,5 cm
  • Max. Deckenschräge: 16°
  • Vorwärts- und Rückwärtslauf (Winter- und Sommerbetrieb)
  • inklusive Fernbedienung: 6 Geschwindigkeiten / Aus, Schlaftimer, Laufrichtungswechsel
  • optionale Anbauleuchte separat im Shop erhältlich (nur vormontiert möglich)
  • absolut ruhiger Lauf
  • energiesparende, patentierte DC/EC Gleichstrommotor-Technik
Eco Elements 103 Eco Elements 132 Eco Elements 180

.

Durchmesser (cm) 103 132 180
Stromaufnahme (Watt) 5 - 23 5 - 23 5 - 24
Drehzahl maximal (U/min) 205 195 119
Gewicht (kg) 6,5 6,8 7,2

Abmessung und technische Daten


  • 110 - 240 Volt ~ 50/60 Hertz
  • Durchmesser: 132 cm
  • Stromaufnahme Motor: 5 - 23 Watt
  • Umdrehungen pro Minute: max. 195
  • Gesamthöhe: je nach Modell
  • Durchmesser Baldachin: 13,2 cm
  • Durchmesser Motorgehäuse: 22,5 cm
  • Max. Deckenschräge: 16°
  • Vorwärts- und Rückwärtslauf (Winter- und Sommerbetrieb)
  • inklusive Fernbedienung: 6 Geschwindigkeiten / Aus, Schlaftimer, Laufrichtungswechsel
  • optionale Anbauleuchte separat im Shop erhältlich (nur vormontiert möglich)
  • absolut ruhiger Lauf
  • energiesparende, patentierte DC/EC Gleichstrommotor-Technik
  • Gewicht: 9,0 kg (ohne Licht) / 10 kg (mit Licht)

Vielfältige Anwendung


Durch den leisen Lauf der Eco Elements Ventilatoren, eignen sich diese für Räume, in denen Ruhe wichtig ist. Neben dem privaten Gebrauch ist dies zum Beispiel auch in Hotelzimmern der Fall. Aber ebenso in der Gastronomie kann ein Eco Elements Deckenventilator Anwendung finden, ist die Energieeinsparung doch erheblich durch seine unzähligen Vorteile gegenüber herkömmlichen Ventilatoren, sind der Anwendung wenige Grenzen gesetzt.
Die schönen Designs, mit den klassischen Rotorblättern, füllen prunkvolle Säle. Wunderschöne Holzklingen mit antikem Stil und glänzendem Metallrahmen ziehen jeden Blick auf sich mit einer zusätzlichen Beleuchtung kann der Ventilator auch als Lichtquelle im Raum dienen. Es ist darauf zu achten, dass die Eco Elements Serie nicht für die Verwendung in Nassräumen oder im Außenbereich geeignet ist.

Höchste Sicherheitsstandards


Der Motor besitzt eine Lebensdauerschmierung, die Spindel ist kugelgelagert. Dadurch gilt der Deckenventilator von Eco Elements als völlig wartungsfrei. Eine jährliche Überprüfung und ein sorgsamer Umgang kann trotzdem die Lebensdauer des Ventilators erheblich verlängern.
Trotz der Selbstkühlung ist ein thermischer Überlastschutz, um Ausfälle und Brandgefahr zu vermeiden, inkludiert. Bei Reinigung des Ventilators muss sichergestellt werden, dass dieser ausgeschaltet ist. Es wird empfohlen den Ventilator vom Stromnetz zu nehmen. Dabei sollte der Elektromotor nicht mit Wasser, sondern mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.


Ohne Deckenstange hat die Eco Elements Serie die Eigenschaft, dass der Ventilator sehr flach an der Decke hängt. Wen auch ein Verfangen von Gegenständen nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann, so wird die Gefahr dadurch zumindest minimiert.Für den Betrieb sollte die Innenraumtemperatur nicht über 45 °C steigen. Alle Eco Elements Deckenventilatoren wurden mit Qualitätsstandards hergestellt und erfüllen alle erforderlichen Sicherheitsanforderungen.


Lesen Sie sich die Sicherheits- und Gebrauchsvorschrift vor Montage und Benutzung des Deckenventilators gründlich durch. Fehler und die daraus folgenden Gefahren können so vermieden werden.


Weitere interessante Informationen finden Sie in unserem Ratgeber

Vorteile Eco Elements


Mit einem Deckenventilator können Heizkosten eingespart werden. Es liegt in der Sache der Natur, dass wärmere Luft nach oben steigt und damit an der Zimmerdecke hängen bleibt. Mit einem Ventilator wird durch Zirkulation die Luft im Raum umhergewirbelt. So wird dafür gesorgt, dass die warme Luft den gesamten Raum füllt. Die Folge ist, dass der Heizkörper nicht mehr so viel heiße Luft nachströmen muss. Durch Vorwärts- und Rückwärtsmodus des Ventilators kann sogar zwischen Sog und Druck gewechselt werden. Neueste Technologie sorgt für energiesparenden Einsatz. Im Vergleich zu herkömmlichen Ventilatoren, wird wesentlich weniger Strom verbraucht. Durch den Einsatz von qualitativ hochwertigen Elektromotoren ist ein ruhiger Betrieb gewährleistet.


Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist die Vielseitigkeit der Eco-Serie. Mit Optionen, wie Vorwärts- und Rückwärtslauf, Beleuchtung und verschiedene Schaufeln, ist der Deckenventilator für alle Einsätze gewappnet. Einzelne Modelle sind in verschiedenen Größen und Durchmessern erhältlich. Mittels Fernbedienung kann ein Timer eingestellt werden. So können die gewünschten Zeiten, wann der Deckenventilator laufen sollte, eingestellt werden und es bedarf keiner weiteren Bedienung. Ein Eco Elements Ventilator verbessert den Heizwert, spart Kosten und sorgt für eine optimale Belüftung des Zimmers. Neben der schnellen Anlieferung, sind Ersatzteile der Serie rasch und vor allem kostengünstig zu beschaffen.

Worauf es zu achten gilt


Vor dem Kauf muss die Anwendung betrachtet werden. Am besten ist es, die Maße des Ventilators mit den Innenraummaßen abzugleichen. Die Anzahl der Blätter und der Durchmesser des rotierenden Ventilators, sollte ausreichend dimensioniert sein, um den gesamten Raum belüften zu können. Überdimensionierung ist aber auch nicht zielführend, sind dadurch schließlich Kosten und Energieverbrauch unnötig hoch. Die Eco Elements Ventilatoren sind in unterschiedlichen Durchmessern erhältlich. Je nach Raumvolumen kann das exakte Modell bestellt werden. Der Ventilator muss mindestens in einer Höhe von 2,3 m angebracht werden. Die Decke muss eine Last von 15 kg oder mehr tragen können. In der Gebrauchsanweisung ist eine Anleitung für den Zusammenbau des Ventilators, inklusive Bildern, beinhaltet.

Bei der Montage des Ventilators muss das Stromnetz abgeschaltet werden. Falls Verunsicherung herrscht, sollte ein Fachmann die Montage übernehmen. Nimmt man den Ventilator in Betrieb, ist besonders darauf zu achten, dass sich die Rotorblätter frei bewegen können und diese durch keine Gegenstände blockiert werden. Der Ventilator muss fest und wackelfrei an der Decke montiert sein. Der Elektromotor wird an das häusliche Stromnetz angeschlossen und die Fernbedienung steuert über Funk. Im Falle einer Störung sollte zuerst die Bedienungsanleitung mit den Fehlerbeschreibungen überprüft werden. Kann der Deckenventilator trotzdem nicht in Betrieb genommen werden, sollte ein Fachmann hinzugezogen werden.

Fazit

Die Linie Eco Elements der Deckenventilatoren bietet in dem Bereich alles, was das Herz begehrt. Geschmacksvolle Holzrotoren mit goldfarbenen Metallfassungen bringen bei Betreten des Raumes einen erfreulichen Anblick. Ein leichter, kompakter Motor mit neuester Technologie sorgt für bestmögliche Energieeffizienz. Die Umwelt wird geschont, der eigene Geldbeutel ebenso. Neben der raschen Verfügbarkeit von Ersatzteilen, ist der Deckenventilator nach Bestellung in wenigen Werktagen lieferbar. Jedes Modell gibt es in unterschiedlichen Größen (Durchmesser, Bauhöhe, etc.) und kann flexibel, je nach Bedarf, gekauft werden.

Modernste Technologie der einzelnen Komponente werden zu einem Produkt vereint, welches die Erwartungen des Anwenders übertrifft.

Die Anwendung ist vielfältig, der Nutzen groß. Dadurch kombiniert die Eco Elements Baureihe alle Anforderungen und glänzt mit schönem Design.


Zubehör