The Brewmaster® Ventilator Gestaltungselemente von Fanimation

The Brewmaster im Wohnzimmer
Stellen Sie The Brewmaster® bei creoven selbst zusammen.

Deckenventilator The Brewmaster

Deckenventilator The Brewmaster® von Fanimation ist, wie bei der Marke üblich, ein Liebhaberstück mit aufwändig verarbeiteten Details. Dieser Ventilator lenkt bewundernde Blicke zur Zimmerdecke und macht in gastronomischen Einrichtungen als auch dem heimischen Wohnzimmer eine gute Figur.

Das Besondere am Deckenventilator The Brewmaster® ist sein dekorativer Riemen. Das Gerät kann horizontal oder im Zick-Zack-Verlauf installiert werden. Jeder Motor bewegt dabei bis zu drei Flügelpaare aus mehrschichtigem, laminiertem Hartholz, geflochtenem Bambus oder Palmblatt. Der Antrieb erfolgt über Riemen mit einer Länge von 9,1 m, der auch gekürzt werden kann. Mit dem Brewmaster® belüfteten sie ganz individuell lange schmale Räume oder, bei gekürztem Riemen und Diagonalverlauf, rechteckige Bereiche.

Farbe und Platzierung des Motors, Material und Höhe der Flügel und tulpen- oder schalenförmige Lampen können individuell gewählt werden.

⮩ Stellen Sie Ihre Brewmaster® Deckenventilatoren selbst zusammen und bestimmen Sie Höhe, Lackierung, Beleuchtung und Flügelmaterial.

The Brewmaster® Artikel im creoven Shop:



Historisches Design - moderne Bauteile der Deckenventilatoren

  • getriebeloser Direktantriebsmotor
  • Pro Motor bis zu drei Ventilatoren
  • versiegelte Kugellager
  • haltbare Neoprenriemen
  • inklusive Wandschalter (2 Stufen)
  • Vor- / Rückwärtslauf per Schiebeschalter
  • für Beleuchtung geeignet
  • Flügel aus Hartholz, Palme oder Bambus
  • z.T. Wendeflügel
  • Durchmesser 125 cm
  • Flügelfarben: Bambus antik, Palme natur
  • Durchmesser 140 cm
  • Flügelfarben: Kirschbaum, Rosenholz, Wendeflügel Eiche / Nussbaum
  • Lackierungen (Motor, Transmissionseinheit): Messing antik, Schwarz, Zinn
  • Der Hersteller empfiehlt ein bis zwei Ventilatoren pro Motor für eine optimale Leistung. Zur Belüftung große oder langer Räume können mehrere Brewmaster® Einheiten versetzt verwendet werden.

Deckenventilator -der Braumeister- lässt sich perfekt im Gastgewerbe integrieren. Sein rustikaler Charme passt zu:

  • Hotellerie und Gastronomie, Lokale und Bars, Brauerei, Bier- und Weinkeller, Pub, Taverne, Tresen, Versammlungsräume, Läden und Büros, Museum, Wartebereiche, Vereinshaus, Wohnbereiche, Innenräume.
Belebte Bar
Welches Getränk zu den Deckenventilatoren inspiriert hat, bleibt wohlgehütetes Geheimnis.


Sie benötigen folgende Einzelteile pro Ventilator-Einheit:

  • einen Motor (inkl. Wandschalter zur Steuerung)
  • 1-3 Übertragungseinheiten (Lieferung inkl. Flügelhalter und Riemen)
  • ein Paar Flügel (Holz, Bambus oder Palme) pro Transmitter

The Brewmaster Palmflügel

Oder wählen Sie das fertig zusammengestellte Brewmaster® Paket inkl. zwei Übertragungseinheiten.



Diese Basis wird optional ergänzt durch Beleuchtung mit einer oder vier Anbaulampen. Dazu bestellen Sie separat Leuchtenhalterung, Lampenglas und Leuchtmittel nach Ihrem Geschmack.

Alle Artikel sind bei creoven erhältlich.


Technische Raffinesse im antiken Look

Der moderne Motor vom Deckenventilator Brewmaster® ist für Vorwärts - und Rückwärtslauf geeignet. Diese Funktion betätigen Sie über einen Schalter am Motorgehäuse. Die Belüftung erfolgt in drei Geschwindigkeiten, welche Sie am mitgelieferten Wandregler einstellen. Je nachdem, wie hoch Ihre Decke ist – und Ihre Einrichtungsvorlieben – wählen Sie lange oder kurze Übertragungseinheiten mit Gesamthöhe von 65 cm bzw. 43,5 cm. Beachten Sie dabei, dass der Abstand zwischen Ventilatorflügeln und Fußboden noch zwei Meter beträgt.

Bei Bestellung einer Transmissionseinheit liegen ein Stanzwerkzeug, Niet-Werkzeug, Nieten & Unterlegscheiben der Lieferung bereits bei. Ebenso sind der haltbare Neoprenriemen und jeweils zwei traditionelle Flügelhalter und zwei Halter für Holzflügel inklusive.

Bild Flügelhalter

Beide Flügelhalter-Sets sind dekorativ geformt und liegen der Bestellung bei. Die Variante für Holzschwingen sind etwas länger.

Sie können selbst entscheiden, welches Flügelset Sie anbringen. Die angebotenen Holzflügel bestehen aus mehrschichtigem, laminiertem Hartholz. Mit diesem Flügelset hätte Ihr Deckenventilator einen Durchmesser von 1,40 m. Die Hölzer sind in den Lackierungen Kirschbaum und Rosenholz lieferbar. Als Besonderheit gibt es zudem Wendeflügel, die auf jeder Seite individuell laminiert sind. Sie haben bei den Dualflügeln die Wahl zwischen den Farben Eiche und Nussbaum. Selbstverständlich können Sie die Flügel des Brewmaster® beizeiten ganz auswechseln. Bei Umzug in kleinere Räume oder dem Wunsch nach einem neuen Look, können Sie für beide Transmissionseinheiten Flügel aus Bambus oder Palmblatt verwenden. Die Kolorierung der Palme ist naturbelassen, die geflochtenen Bambusflügel mit einem antiken Finish veredelt. Diese Flügel sind etwas kürzer als die Holzvariante, sodass ein Durchmesser des Ventilators von 125 cm erreicht wird.

Ersatzflügel in erwähnten Farben und Materialien sind bei creoven vorrätig. Grundsätzlich passen alle Flügelsets zur Verlängerungsstange in Messing antik, Schwarz, Zinn.

Eine farblich passende Anbauleuchte kann ebenfalls am Deckenventilator ergänzt werden. Sie wird nicht am Ventilatormotor, sondern an der Transmissionseinheit, unterhalb der Flügel angebracht. Dabei können Sie tulpenförmige Gläser (4 Stück) oder ein einzelnes, größeres Schalenglas verwenden. Der Motor des Brewmaster® ist bereits für Beleuchtung vorbereitet. Die Betätigung des Lichts erfolgt stilvoll über einen Zugschalter, der mittig unter der Leuchtenhalterung angebracht ist.

Die Leuchtenhalter für Schalen- oder Tulpenglas sind in den Farben Messing antik, Oil rubbed Bronze, Zinn, Rostbraun, Nickel satiniert erhältlich. Das Modell für Schalenglas ist zudem in Weiß und Schwarz lieferbar, da es auch für andere Deckenventilatoren von Fanimation eingesetzt werden kann. Wir empfehlen Ihnen für eine harmonische Gesamterscheinung bei der Farbwahl von Motoreinheit und Transmissionsstange zu bleiben. Dieser traditionelle Deckenventilator mit Riemenantrieb ist nicht das richtige Produkt für wilde Experimente. Dafür haben Sie bei Auswahl der Gläser fantasievolle Gestaltungsmöglichkeiten. Beim Schalenglas stehen Ihnen die Varianten Opal, Amber, Papagei und Mosaik zur Verfügung. Der exotische Vogel ist handgemalt. Ebenso wie das Modell Mosaik ist er ein besonderer Hingucker an Ihrem sowieso beachtenswerten Deckenventilator.

Bestellen Sie Leuchtenhalter, Gläser und Leuchtmittel bitte separat bei creoven. Beide Anbauleuchten sind geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen E bis A++.



Flügel in verschiedenen Ausführungen im Shop erhältlich

Flügelsatz für Durchmesser: 140 cm

The Brewmaster Kirsche
The Brewmaster Rose
The Brewmaster Eiche / Nussbaum
Farben: Kirschbaum, Rosenholz oder Wendeflügel in Nussbaum / Eiche

Flügel für The Brewmaster® 125 cm

The Brewmaster Bambus
The Brewmaster Palme
Farben: Geflochtener Bambus antik oder Palme natur

⮩ Die Flügel sind für Innenraum-Standorte geeignet. Das behandelte Naturmaterial verträgt ein haushaltsübliches Maß an Luftfeuchtigkeit.


The Brewmaster® belüftet das Fanimation Büro.

Installation Riemen Bild

Im Bild erkennen Sie, wie der Riemen um die Riemenscheibe gelegt ist.

  Bild Abstände Skizze


Bild Emblem

Montage:
Deckenventilator Brewmaster® sollte mit mindestens 2 m Abstand der Flügel zum Boden befestigt werden. Der Abstand zwischen Motor und Übertragungseinheit kann zwischen 1,2 m - 4,26 m betragen. Der Motor kann zwischen zwei Transmissionen, diagonal versetzt oder am Ende der Transmissionskette befestigt werden. Pro Motor ist der Betrieb von bis zu 3 Transmissionen möglich. Dabei kann der Gesamtabstand zwischen zwei Umlenkrollen ist 4,1 Meter betragen. Bearbeiten und kürzen Sie den Riemen mit dem mitgesandten Werkzeug. Der gesamte Vorgang wird in der Bedienungsanleitung von Fanimation sehr genau beschrieben und mit vielen Bildern dargestellt.

Sicherheitshinweis:
Das Gewicht der Brewmaster® Ventilatoreinheit beträgt ca. 11,5 kg. Ggf. wird die Unterstützung der tragenden Wand durch eine Sperrholzplatte empfohlen.

Reinigung:
Der Brewmaster® Deckenventilator sollte im ähnlichen Turnus wie alle Einrichtungsgegenstände entstaubt werden. Dazu empfiehlt der Hersteller Fanimation einen Staubwedel, weiche Bürste bzw. ein fusselfreies Tuch. Eine periodische Wartung der Fanimation Deckenventilatoren ist nicht notwendig – Zeichen für ein erstklassiges Qualitätsprodukt.

Ein Deckenventilator mit Geschichte
Zur Zeit der Erfindung der Deckenventilatoren (Nutzung in den USA ab ca. 1860) wurden große Geräte mit Riemen über eine Dampfmaschine betrieben. Diese Errungenschaft löste die von Menschenhand bewegten Lüfter ab.

Zu Ehren dieser Historie ist am Fanimation Brewmaster® ein dekoratives Emblem angebracht. Es weist darauf hin, dass die Urform der Deckenventilatoren mit Riemenantrieb von Snediker & Carr® produziert wurde. Das ehemalige Unternehmen aus Philadelphia, Pennsylvania war in den USA für seine zweiflügeligen Ventilatoren bekannt. Die Riemen waren damals aus Leder gefertigt. Heute sind sie bei Fanimation durch langlebiges und gut zu verarbeitendes Neopren ersetzt. The Brewmaster® als moderne Reproduktion stammt von Unternehmensgründer und Designer Tom Frampton, einem bekannten Sammler antiker Ventilatoren.