Sommer-Ventilatoren aller Art für Privat & Gewerbe im Shop Wandventilatoren aller Art – Markenware zum günstigen Preis

Keine Versandkosten ab einem Bestellwert von 29,- €*
Nur noch 29 Euro bis kostenloser Versand.

Anwendungsbeispiele Wandventilator

Wandventilator im Wohnraum
  1. im Wohnzimmer nahe der Lese- / TV-Ecke
  2. am Arbeitsbereich
  3. im Schlafzimmer
  4. um Frischluft vom geöffneten Fenster besser zu verteilen
  5. u.U. Wand Ventilator zur Wärmeverteilung
  6. Wand-Windmaschinen für Gewerbe und Industrie


Die Wandventilatoren in dieser Kategorie sind zur sommerlichen Erfrischung im Wohnraum gedacht. Rohrlüfter und Wandventilatoren zur Be- und Entlüftung von Bädern führen wir in der Kategorie Lüftung.

Wandventilator oder Deckenventilator

Wandventilatoren lassen sich gezielt einsetzten, um z.B. Schaf- und Wohnzimmer zu belüften. Sie bewegen die gesamte Raumluft, wirken aber besonders deutlich im Umkreis ihrer Installation. Sie können den Wandventilator daher gezielt über Sitzgruppen, dem Eckschreibtisch oder neben dem Bett montieren. Der große Vorteil von Wandventilatoren gegenüber Boden- oder Standlüftern ist die Platzersparnis. Der Boden bleibt frei für Möbel und als Lebensraum. Es verlaufen keine unschönen Kabel über das Parkett, was die Stolpergefahr ausschließt. Die Wandmontage bietet zudem mehr Sicherheit, wenn sich Kleinkinder und Tiere in dem Raum aufhalten. Ein fest montierter Wandventilator kann nicht umfallen und ist für neugierige Finger unerreichbar.

Im Vergleich mit einem Deckenventilator ist die Montage des Wandventilators einfacher. Es gibt Modelle, deren Stromanschluss über einen Stecker erfolgt. Vergessen Sie komplizierte Verkabelungen und das Beauftragen eines Elektrikers. Daneben gibt es ästhetische Vorteile. Wenn Sie eine auffällige Leuchte oder Lichtleiste an der Decke installiert haben, kann es schöner aussehen, dass der Ventilator seitlich angebracht ist und nicht an derselben Höhe. Ein Deckenventilator mit Licht könnte zwar die klassische Raumlampe ersetzten, doch gewiss haben Sie Ihre Beleuchtung mit Bedacht gewählt und möchten sie noch erhalten. Mit einem unauffälligen Wandventilator steht die Zimmerdecke uneingeschränkt für Beleuchtungselemente zur Verfügung. Aufgrund der kompakten Bauweise und der moderaten Anbauhöhe sind Wandventilatoren auch leichter zu reinigen und werden nicht zum Staubfänger.

Der seitlich montierte Ventilator ist auch eine hübsche Lösung für kleine und niedrige Räume. Diese könnten durch einen Deckenventilator gedrungen wirken. Selbst superflache Hugger-Deckenventiltoren haben eine gewisse Länge und werfen mit ihren Flügeln Schatten in die Raummitte. Der Wandventilator fällt weniger ins Auge, lässt das Zimmer offener und freier wirken.

Wandventilatoren gegenüber Deckenventilatoren

  • geringere Investitionskosten
  • einfachere Installation als Deckenventilator
  • Montagehöhe an der Wand nach Ihren Anforderungen
  • geringes Gewicht, schmaler Durchmesser
  • Platzsparend, ideal für Ecken
  • abschaltbare Oszillation (Schwenkfunktion) bis 90°
  • erhöhte Sicherheit durch Schutzkorb
  • Korbneigung vertikal einstellbar
  • oft inklusive Fernbedienung / Wandschalter
  • z.T. individuelles Propeller Design
  • LED-Anzeige für Funktionen
  • ggf. auch als Stand-und Tischventilator nutzbar
  • z.T. Timer und Nacht-Modus
  • dezentrale Kühlung z.B. über Schreibtisch

Haben Wandventilatoren weniger Power als Deckenventilatoren?

Eine extra starke Luftumwälzung bis 9.540 m³/h erreicht die CasaFan Windmaschine WM2 Wall Eco. Das Industriegerät ist dennoch ansprechend gestaltet und kann auch im weitläufigen Wohnraum auf niedriger Stufe betrieben werden.

Deckenventilatoren können für andere Anwendungsbereiche, z.B. große Räume vorteilhafter sein. Im Gegensatz zu Wandventilatoren verfügen sie üblicherweise über einen Sommer- und Winterbetrieb, sind in mehreren Varianten (Beleuchtung, Design) und Durchmessern erhältlich. Z.T. haben Deckenlüfter energiesparende DC Motoren und bis zu sechs Laufstufen. Sie erreichen den kühlenden Effekt mit weitaus weniger Umdrehungen pro Minute als ein Wandventilator. Daher haben Deckenventilatoren gefühlt weniger Zugluft haben und sind auch leiser.

Wir beraten Sie gern zu Decken- und Wandventilatoren und finden das passende Gerät für Sie.

Wärmeverteilung mit Wandventilator

Die Vermischung von oberen und unteren Temperaturschichten ist bei Wandventilatoren nicht so effektiv wie bei einem Deckenventilator im Wintermodus. Ein leichter Temperaturausgleich ist aber auch mit Wandventilatoren erreichbar. Voraussetzung ist, dass sie recht weit oben an der Decke befestigt sind, um die warme Luftschicht zu bewegen. Ideal sind 2,30 m Abstand vom Boden zu den Flügelrädern.

Ein besonderer Vorteil von Wandventilatoren ist die leichte Montage ohne Kabelverlegen und Elektro-Installation. Die Geräte werden mit Kabel und Stecker geliefert und müssen nur noch mit Dübeln an der Wand befestigt werden. Die Montage ist aber auch, je nach Gerät, ohne sichtbare Kabel zum Festanschluss möglich.

Neigung Vortice Wandventilator
Des Weiteren sind Wandventilatoren oft kleiner und leichter als Deckenlüfter. Bei leichten (abgehängten) Decken ist die Wandmontage eine gute Alternative. Die Wand muss natürlich das Gewicht und die Schwingungen des Ventilators tragen können.

Wandventilatoren erreichen mit ihrer Schwenkfunktion bis 90° und dem neigbaren Kopf mit ihrem Luftstrom tief in den Raum hinein. Die vertikale Neigung ist praktisch, wenn Sie z.B. im Bett liegen und den Luftstrom zu sich richten möchten.

Eine Zeitschaltuhr (Timer) bzw. der Schlaf-Modus schaltet die nächtliche Belüftung beizeiten niedriger oder aus.

Bild: Der Retro Wandventilator Gordon W von Vortice wurde von den italienischen Designern F. Trabucco und M. Vecchi entworfen.

"Wandventilator" zur Deckenmontage

Design Wandventilator Toledo
Der AireRyder Design Ventilator Toledo wird an die Zimmerdecke montiert, nicht an der Wand. Wir führen ihn dennoch bei unseren Wandventilatoren, denn er lässt sich im Winkel von 45° und 90° biegen. Somit kann er gezielt zur Belüftung von Arbeitsplätzen etc. eingesetzt werden. Beachten Sie, dass dieser Ventilator keinen Schutzkorb hat und halten Sie entsprechend Abstand zum laufenden Gerät.

Sicherheitshinweis

Unsere Wandventilatoren sind nicht für Küche, Bad, Garage und adere Feuchträume geeignet. Nutzten Sie für diese Bereiche einen Ventilator mit Wasserschutzklasse und ggf. Explosionsschutz. Bei Montage an einer Wand mit Fenster, darf der Ventilator weder Regen noch starker Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden.

Leichte Stoffe wie z.B. Vorhänge, aber auch die Blätter von Zimmerpflanzen, sollten sich nicht in der Nähe des Wandventilators befinden. Vor der Reinging ziehen Sie den Netzschalter raus oder trennen Sie die Stromversorgung am Sicherungskasten. Reinigen Sie den Ventilator nicht mit feuchten Tüchern. Verwenden Sie fusselfreie, trockene Textilien oder den Staubsauger Aufsatz.

Kostenloser Versand


  • *Wir liefern innerhalb Deutschlands ab einen Warenwert von 29,- Euro versandkostenfrei! Darunter bezahlen Sie nur 5,90 Euro.

  • Versandkosten
  • Sendungsverfolgung

© Copyright 2018 Creoven. Alle Rechte vorbehalten.    SmilingShops®

Nach oben