Interview mit Herrn Kissling von CasaFan


Telefoninterview W. Kissling CasaFan

Als erster deutscher Hersteller von Deckenventilatoren beliefert CasaFan seit 1984 Kunden aus Industrie, Gewerbe und Privathaushalten mit einem wachsenden Sortiment von Ventilatoren aller Art und moderner Lüftungs- und Heizungstechnik. Das Unternehmen wird von einem Mann geführt, der kurzerhand auch selbst mit einspringt wenn sein Typ verlangt wird. Dann verschiebt der praktisch veranlagte Gründer Herr Wolfgang Kissling auch mal alle geschäftlichen Termine, wie zum Beispiel dieses Interview, und fährt mit einem Kollegen vom Unternehmenssitz im hessischen Hasselroth mit der Bahn bis nach Stuttgart. Doch dann kam er uns doch noch an den Hörer!

Produktvideo zum Energiesparventilator Eco Neo 2, einer der beliebtesten und modernsten Deckenventilatoren von CasaFan


Herr Wolfgang Kissling erzählt im Telefoninterview über grundlegende geschäftliche Entscheidungen und seinen letzten Urlaubsflirt - mit italienischem Design!

Guten Tag Herr Kissling! Letzte Woche hatten wir uns schon zum Telefonieren verabredet, aber dann sind Sie ganz spontan nach Stuttgart gefahren. Es war ja gar nicht so leicht, Sie zu erwischen.
Dafür entschuldige ich mich, aber ein Großkunde brauchte dringend Hilfe bei der Installation der bestellten Produkte!

Sind Sie generell ein Chef der mit anpackt, wenn Not am Mann ist?
Ja, wenn wichtige Kunden Reklamationen und technischen Schwierigkeiten haben, springe soweit möglich immer persönlich ein. Soweit meine Kompetenz ausreicht, versteht sich.

Was treibt Sie in beruflicher Hinsicht hauptsächlich an?
Das war schon immer der Spaß am Entwickeln neuer Produkte.

Wie hat es bei Ihnen angefangen? Auf Ihrer Webseite steht, Sie liefern seit 25 Jahren an Fach- und Großhändler?
Och, der Text ist nicht mehr ganz so aktuell! Wir liefern sogar schon seit über 30 Jahren!

Ist CasaFan ein Familienunternehmen?
Nein das nicht. Als ich 1984 das Unternehmen gründete, hatte ich auch noch keine Kollegen oder Geschäftspartner.

Haben Sie ein Firmenmotto formuliert?
Ein Motto wäre zu umfangreich für wenige Worte... Unsere Kompetenz ist ein gutes Produkt, technisch innovativ, mit ansprechendem Design!

Mann am Schreibtisch

Haben Sie sich Ihre Karriere zu Beginn so vorgestellt?
Ich hatte vorher zwei, drei Jahre als Angestellter gearbeitet und im Laufe der Zeit den Verlust meiner schöpferischen Energie und Kompetenzen als zu groß empfunden. Da dachte ich mir, das kann ich auch in ein eigenes Unternehmen stecken! (Nun scherzhaft) So kam ich auf die dumme Idee, eine Nische im Markt zu besetzten.

Sehen Sie für Ihr Unternehmen einen Standortvorteil in der Nähe zur Messestadt Frankfurt Main?
Nein, ich habe in Hasselroth gegründet, weil ich selbst von hier komme. Das Standgebiet für einen Handelsbetrieb in Deutschland ist meiner Meinung nach unwesentlich, theoretisch ist eine lohnenswerte Gründung überall möglich. Mitunter ist noch Hamburg praktisch, da Ware über den Seeweg mit Containern kommt… aber auch das lässt sich leicht logistisch bewerkstelligen.

Wie unterscheidet sich CasaFan zu anderen Herstellern?
Ich sehe CasaFan als Partner des Handwerks, mit hochwertigen Produkten weit über Billigmarktniveau.

Wie kam es zu dieser preispolitischen Entscheidung?
In den Ring zum Preiskampf mit den Billigproduzenten wollte ich nie steigen, dort habe ich keine Chance für die Firma gesehen. Ich hatte nicht die Lust und den finanziellen Atem das billigste Produkt an Obi zu verkaufen. Das machen andere. Billig kann jeder, aber bei nur einem einzigen Qualitätsmangel hat man die ganze Lieferung schnell wieder bei sich stehen. Das wollte ich nicht riskieren.

Wie treffen Sie Designentscheidungen?
(belustigt) Das läuft dann so ab, dass ich eine Idee habe und sage "den Flügel mal biegen oder größer machen" und das wird dann gleich so umgesetzt. Wir arbeiten jetzt aber auch mit einem externen Schweizer Designer zusammen.

Warum haben Sie im Februar 2015 das Einzelunternehmen EVT / Casafan in die CasaFan GmbH umändern lassen?
So ist das Unternehmen einfacher zu steuern, nach stetigem Wachstum ist die Dimension zu groß für mich allein geworden.

Wie ist Ihr Verhältnis zu den Mitarbeitern?
In Hasselroth arbeiten wir alle sehr teamorientiert.

Herrenschuh

Herr Kissling, darf ich Ihnen auch noch ein paar persönliche Fragen stellen, damit unsere Leser sich einen besseren Eindruck von Ihnen machen können?
(lacht schelmisch) Was möchten Sie denn wissen? Meine Schuhgröße ist 44 und ich bin 178 cm groß! Und sonst noch etwas?

Bic Eco Smooth

Welcher Ihrer zahlreichen Ventilatoren ist denn Ihr persönliches Lieblingsprodukt? Mein Lieblingsmodell ist der Big Eco Smooth. Im Winter wirbelt er Wärme nach unten in den Aufenthaltsbereich, im Sommer bringt er Kühlung.

Nutzen Sie ihn auch zu Hause?
Den nutzte ich auch sehr gerne privat, denn ich habe ein großes Wohnzimmer (lacht). Da braucht man auch einen großen Ventilator.

Haben Ihre Ausflüge und Erlebnisse Einfluss auf die Entwicklung Ihrer Produkte?
Ja, klar schaue ich auch wenn ich privat unterwegs bin immer nach neuen Entwicklungen und Trends, z.B. in anderen Ländern. Das passiert ganz automatisch. Das interessiert mich auch sehr.

Und wohin ging´s im letzten Sommer?
Meinen letzten Urlaub verbrachte ich in Italien, dort gab es auch viel Designinspiration!

Bleibt Ihnen noch Zeit für persönlichen Vorlieben und Hobbys?
Ich fahre gern Fahrrad, das ist ein guter sportlicher Ausgleich zur Arbeit.

Und welches Buch haben Sie zuletzt gelesen?
Das ist nun doch zu privat!

Vielen Dank für dieses herzliche Interview!

Herr Kissling hat einfach den richtigen Riecher für die Einschätzung des Marktgeschehens, eine genaue Beobachtungsgabe und vor allem ein offenes Ohr für Kundenwünsche - und für all unsere Fragen im creoven.de Telefoninterview! Wir wünschen Herrn Kissling und seinen Mitarbeitern bei CasaFan alles Gute und freuen uns auf die nächsten Jahre der kollegialen Zusammenarbeit.

Ausgewählte Markenpodukte von CasaFan bei creoven.de

CasaFan Säulenventilator AIROS Cool mit Fernbedienung

inkl. MwSt. zzgl. Versand


CasaFan Industrieventilator / Trommelventilator DF600 Highflow Eco IP 44

inkl. MwSt. zzgl. Versand

CASATHERM S1800 Gold Infrarot Heizstrahler / Terrassenstrahler IP55

inkl. MwSt. zzgl. Versand


Quellenangabe:
creoven.de Telefoninterview mit Herrn W. Kissling am 08.12.2015, geführt von S. Barnert

Bilder:
Blogbanner © bssmadeit - pixabay.com, CC0 Public Domain
Office © StartupStockPhotos - pixabay.com, CC0 Public Domain
Shoe © Jeames - pixabay.com, CC0 Public Domain
Produktabbildungen © Creoven.de



.